km

Ihre Türkisch-Deutsch Projekte bei Übersetzer.jetzt

  • Dolmetscher und Übersetzer werden von uns kostenfrei vermittelt
  • Preise können immer direkt mit den Experten besprochen werden
  • Unsere Türkisch-Übersetzer und Dolmetscher sind alle zertifiziert

Übersetzer.jetzt - Ausgesuchte Experten im Handumdrehen finden

Alle Experten in unserer Kartei können sofort und immer durch Sie beauftragt werden. Als zertifizierte Fachübersetzer verfügen sie neben Ihren Sprachkenntnissen aber noch über hilfreiches Fachwissen in verschiedensten Bereichen. Dieses ist immer dann von Vorteil, wenn thematisch komplexe Übersetzung angefertigt werden müssen.

So benötigen die meisten Kunden nämlich Unterstützung in einem ganz bestimmten Fachgebiet. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, suchen Sie einfach nach dem richtigen Übersetzer für Ihre Anliegen und kontaktieren Sie diesen dann. Im Zuge Ihrer Suche werden Sie erkennen, dass Sie auch direkt nach Juristischen Übersetzungen, Technischen Übersetzungen oder Medizinischen Übersetzungen selektieren können.

Übersetzer beauftragen

Zufriedene Kunden unserer Übersetzer & Dolmetscher

Der richtige Übersetzer hält Ihnen den Rücken frei

Sie müssen unbedingt ein Fachdokument übersetzt habe? Dann haben Sie bei uns die Möglichkeit eine unverbindliche Preisanfrage zu starten. Auf diese Anfrage werden sich dann unsere Türkisch-Experten mit einem Angebot für Sie melden. Damit dieses Angebot aber aussagekräftig sein kann, sollten all diese Fragen im Zuge Ihrer Anfrage beantwortet werden:

  1. Wie ist die Ausgestaltung der Deadline des Projekts?
  2. Werden noch andere Sprachrichtungen von Ihnen benötigt werden?
  3. Wie sieht der Umfang des Dokuments aus? (Anzahl der Wörter, Zeilen oder Seiten)

Noch detailliertere Angebote können Sie erhalten, wenn Sie Ihre Übersetzung über den Dokumenttyp beauftragen. Denn dann kann der Umfang und die Komplexität des Auftrages noch besser von unseren Experten eingeschätzt werden.

Übersetzer beauftragen

Dolmetscherpreise Türkisch
Übersetzer beauftragen

Die Gesamtkosten einer erstklassigen Türkisch-Übersetzung

Was kostet eine Türkisch-Übersetzung üblicherweise? Türkisch-Deutsch ist wie Spanisch-Deutsch eine recht häufige Sprachkombination in Deutschland. Aus diesem Grund fangen die Preise moderat an, steigern sich aber entlang der Komplexität des Textes.

Der Preis für einen einfachen Text, für den eine geringe Spezialisierung benötigt wird, liegt zwischen 78 EUR und 191 EUR pro Din A4-Seite. Kompliziertere Türkisch-Texte sind natürlich immer etwas teurer.

Kontaktieren Sie für ein passgenaues Angebot Ihren Türkisch-Fachübersetzer.

Die Höhe des Stundensatzes eines Türkisch-Deutsch Dolmetschers

Dolmetscher berechnen Ihre Dienstleistung meist per Stunde oder pro Tag. Fixpreise stehen der Flexibilität nämlich zu sehr im Wege und sind deshalb nicht üblich.

Für den letztlichen Stundensatz sind aber Themengebiet und Veranstaltungslänge ausschlaggebend. Eine Kalkulationsgrundlage kann aber folgendes darstellen:

Das Fundament für die meisten Stundensätze bilden die per Gesetz festgelegten 75 € für einen beeidigten Dolmetscher.

Zu diesen 75 € kommen dann immer noch An- und Abfahrts-, Vorbereitungs- und sonstige Aufwandskosten hinzu.

Ein vereidigter Türkisch Übersetzer, was ist das?

Nur vereidigte Türkisch Übersetzer dürfen Übersetzung von offiziellen Dokumenten vornehmen. Ein beeidigter Übersetzer wird immer von einer offiziellen Stelle bestellt und geprüft.

Ein beeidigter Türkisch Dolmetscher, was ist das?

Manche offizielle Veranstaltungen müssen wegen der Kommunikationslage von einem beeidigten Türkisch Dolmetscher begleitet werden. Solche Dolmetscher finden Sie in unserer Kartei. Suchen Sie einfach gezielt nach einer solchen Qualifikation.

Unsere Türkisch-Deutsch Übersetzer und Dolmetscher sind zertifiziert und helfen Ihnen gerne

Die Türkei und Deutschland sind eng miteinander verbunden und viele deutsche Firmen agieren auf dem türkischen Markt. Die vorkommenden Sprachbarrieren machen Partnerschaften mit türkischen Kaufmännern aber zuweilen etwas schwieriger. Für solche Fälle kommen unsere Sprachexperten immer in Frage. Denn auch in Zukunft werden die Chancen immer größer werden, dass Sie auf Türkisch kommunizieren müssen und gerade für einen solchen Fall ist es wichtig, dass Sie auf Dolmetscher und Übersetzer zurückgreifen können.

Übersetzer beauftragen
 

Wir finden gemeinsam den richtigen Dolmetscher für Ihre Anliegen

Unsere Plattform bei Übersetzer.jetzt verfügt über einen unbezahlbaren Vorteil: Denn bei uns können Sie direkt mit den jeweiligen Sprachexperten in Kontakt treten und dies sogar kostenlos. Fragen können Sie deshalb auch immer direkt an den jeweiligen Experten Ihrer Wahl richten. Alternativ können Sie aber auch eine offizielle Anfrage starten. Auf diese Anfrage werden unsere Sprachexperten dann mit einem unverbindlichen Preisangebot antworten. Damit dieses Angebot aber auch aussagekräftig ist, sollte Ihre Anfrage folgende Eckdaten enthalten:

  1. Den Zeitpunkt, das Datum und den Veranstaltungsort
  2. Es muss geklärt sein, ob ein vereidigter oder ein normaler Dolmetscher gebraucht wird
  3. Letztlich sollte die vermutliche Länge der Veranstaltung angeben werden

Unserer Experten warten auf Ihre Anfragen.

Alle unsere Dolmetscher-Experten sind erstklassig

Dolmetscher bieten dem Grunde nach drei verschiedenen Dienstleistungen an:

  • Sind sie Simultandolmetscher, so übersetzen sie Gesprochenes simultan
  • Sind sie Konsekutivdolmetscher, so übersetzen sie Gesprochenes mit Versatz
  • Sind sie Flüsterdolmetscher, so übersetzen sie in ruhigem Ton direkt zu einem Konferenzteilnehmer

Nur Konferenzdolmetscher können Ihnen alle drei dieser Leistungen anbieten.

 

Durch Übersetzer.jetzt haben Sie Zugang zu ausgesuchten Experten

Worin unterscheiden sich aber Übersetzer und Dolmetscher genau? Wann brauchen Sie welche Art von Dienstleistung?

Nun, Türkisch-Übersetzer lokalisieren Texte für Sie in einer anderen Sprache. Türkisch-Dolmetscher kümmern sich um das Gesprochene und begleiten Sie auf ein Event oder auf eine wichtige Verhandlung.

Übersetzer beauftragen

Die türkische Sprache und ihre Verwendung

Die türkische Sprache, Türkçe oder Türkiye, ist das Hauptmitglied der türkischen Sprachfamilie innerhalb der altaischen Sprachgruppe. Türkisch wird in der Türkei, auf Zypern und anderswo in Europa und im Nahen Osten gesprochen. Mit Gagausisch, Aserbaidschanisch (manchmal auch Azeri genannt), Turkmenisch und Khorāsān-Türkisch bildet es den südwestlichen oder Oğuz-Zweig der Turksprachen.

Das moderne Türkisch ist der Nachkomme des osmanischen Türkisch und seines Vorgängers, des sogenannten altanatolischen Türkisch, das von den Seldschuken in Anatolien im späten 11. Jh. n. Chr. eingeführt wurde. Das Alttürkische nahm nach und nach viele arabische und persische Wörter und sogar grammatikalische Formen auf und wurde in arabischer Schrift geschrieben. Nach der Gründung der türkischen Republik im Jahr 1923 wurde die arabische Schrift durch das lateinische Alphabet ersetzt. Die Reform der Sprache wurde von der türkischen republikanischen Regierung initiiert und unterstützt. Trotz Streitigkeiten und Widerständen trug die Bewegung wesentlich zur Bereinigung des türkischen Wortschatzes von fremden Elementen bei. Es entstand eine im Wesentlichen neue Literatursprache und die ältere wurde bald obsolet.

Die türkische Morphologie unterliegt der Lautharmonie, von der die palatale und labiale Vokalharmonie das hervorstechendste Merkmal ist. Die palatale Harmonie basiert auf einer Unterscheidung zwischen vorderen Vokalen (e, i, ö, ü) und hinteren Vokalen (a, ı, o, u). In der Regel gehören alle Vokale eines Wortes zur gleichen Klasse (hinten oder vorne) - z.B. sargı 'Verband', sergi 'Ausstellung' - und die Vokale von Suffixen variieren je nach der Klasse der Vokale im primären Stamm - z.B. ev-de 'im Haus', aber oda-da 'im Zimmer'. In der Morphologie zeichnet sich das Türkische durch seine Tendenz aus, den Primärstamm mit verschiedenen Suffixen zu erweitern, von denen viele grammatische Begriffe bezeichnen.

Sie erkennen also, dass Türkisch eine recht komplexe Sprache ist und deshalb benötigen Sie für eine ernstzunehmende Lokalisierung auch Sprachexperten.

Übersetzer beauftragen