Ihre Vorteile, Gerichtsdolmetscher hier anzufragen

  • Vermittlung für Auftraggeber kostenlos
  • Unverbindliche Preisanfrage direkt bei den Gerichtsdolmetschern
  • Außschließlich zertifizierte Gerichtsdolmetscher

Warum ist die Qualifikation bei Dolmetschern vor Gericht besonders wichtig?

Unter dem Begriff „Gerichtsdolmetscher“ werden alle Dolmetscher zusammengefasst, die bei Verhandlungen vor Gericht oder bei anderen Behördengängen mit besonderer rechtlicher Verbindlichkeit der Verdolmetschung auftreten.

Die Verantwortung des Gerichtsdolmetschers ist dabei besonders hoch, denn von der Verdolmetschung kann ein Freispruch oder eine Verurteilung abhängen. Dies ist auch ein Grund dafür, dass der Staat selbst Anforderungen definiert, die ein Gerichtsdolmetscher erfüllen muss. Neben Sprachkenntnis ist das insbesondere die Kenntnisse über Rechtsystem, Rechtssprache und Verfahrensprozesse.

Eine professionelle und korrekte Verdolmetschung von Zeugenaussagen, Urteilen, Verhandlungen ist von elementarer Wichtigkeit für alle Prozessbeteiligten. Bei Bedarf können Sie hier professionelle Gerichtsdolmetscher anfragen.

Aufgaben des Dolmetschers vor Gericht

Gerichtsdolmetscher begleiten bei Gericht sprachlich die folgenden Prozesse. Meistens arbeiten Sie dabei als Konferenzdolmetscher.

  • Gerichtsverhandlungen
  • Zeugenanhörungen
  • Vernehmungen
  • Mediation

Zufriedene Kunden unserer Übersetzer & Dolmetscher

Dolmetscherpreise Englisch

Wie viel kostet ein Gerichtsdolmetscher üblicherweise?   

Bestellt die Behörde einen offiziellen, beeidigten Dolmetscher, unterliegt dieser den Preisvorgaben des Justizvergütungsgesetzes. Müssen Sie als Prozessbeteiligter einen Gerichtsdolmetscher engagieren, ist es ratsam, sich vorab mit dem Sprachmittler über die Gegebenheiten der Verhandlung abzusprechen und ein unverbindliches Angebot einzuholen.

Als Richtwert können Sie von etwa 70 EUR bis 90 EUR pro Stunde für den Dolmetscher vor Gericht ausgehen (bei seltenen Sprachen auch mehr). Engagieren Sie auf jeden Fall Ihren Gerichtsdolmetscher rechtzeitig, um Eilzuschläge bei einem zu kurzfristigen Engagement zu vermeiden.

Kontaktieren Sie jetzt Ihren Gerichtsdolmetscher für ein konkretes Angebot.

Wie bekomme ich schnell ein Angebot?

Starten Sie eine unverbindliche Preisanfrage bei den Gerichtsdolmetschern und schicken Sie direkt folgende Informationen mit:

  1. Prozesstermin: Wann findet der Prozess oder die Verhandlung statt?
  2. Sprachen: Von welcher in welche Sprache soll gedolmetscht werden? Welchen Aufschlag kostet der beeidigte Dolmetscher
  3. Umfang: Grobe Details zum Hintergrund des Auftrags – natürlich unter Wahrung der Verschwiegenheit.

 

Übersetzer beauftragen

“Grafik

Warum bei Übersetzer.jetzt einen Gerichtsdolmetscher kontaktieren?

Übersetzer.jetzt führt Sie genau zu den Dolmetschern vor Gericht, die Ihren Auftrag professionell und qualifiziert durchführen können.

Während die Bezeichnung Dolmetscher nicht geschützt ist, sind alle Sprachmittler bei Übersetzer.jetzt nach den folgenden Kriterien zertifiziert.

Gerichtsdolmetscher zeichnen sich durch ein besonderes Fachwissen im Bereich Recht neben der Sprachkenntnis aus.

Ihr Gerichtsdolmetscher vor Ort

Oft besteht keine Notwendigkeit, als Auftraggeber einen Übersetzer innerhalb derselben Stadt zu beauftragen.

Für kurzfristige Aufträge besteht trotzdem auch die Möglichkeit über die Ortssuche nach Gerichtsdolmetschern in Ihrer Stadt zu suchen und zu beauftragen.

Übersetzer beauftragen

Weitere Informationen zu Dolmetschern vor Gericht

In Deutschland hat jeder an einem Gerichtsverfahren Beteiligte Anrecht auf einen Gerichtsdolmetscher vor Gericht, wenn er nicht ausreichend der deutschen Sprache mächtig ist. Damit wird ein Grundrecht sichergestellt, dass jeder angehört werden kann – unabhängig von sprachlichen Barrieren.

Dabei sind Gerichtsdolmetscher zur Verschwiegenheit verpflichtet und werden nach dem Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG) vergütet, das feste Stundensätze vorsieht und regelmäßig aktualisiert wird.

Die Zulassung erfolgt ähnlich wie bei beeidigten Übersetzern nach Kriterien, die vom Staat definiert werden und neben Sprachkenntnissen auch Kenntnisse des Rechtssystems, der Rechtssprache und der Prozessordnung vorsehen. Wie die Zulassung ist auch die Arbeit selbst anspruchsvoll. Im Gerichtssaal können oft emotionale und angespannte Situationen bei belastenden Inhalten entstehen, bei denen der Gerichtsdolmetscher sachlich und konzentriert bleiben muss, um möglichst exakt alle Informationen zu übertragen.

Übersetzer beauftragen

Gerichtsdolmetscher auf Übersetzer.jetzt haben…


Jahre Berufserfahrung

0

Erhaltene Anfragen

0