km

Ihre Vorteile Übersetzer in Saarbrücken hier anzufragen

  • Die Vermittlung für Auftraggeber ist bei uns kostenfrei
  • Die Preisanfrage bei den Sprachexperten erfolgt direkt und unverbindlich
  • Ausschließlich Übersetzer mit Zertifizierung in Saarbrücken

Übersetzungsbüro Saarbrücken

Sie möchten eine Übersetzung in Auftrag geben und benötigen kurzfristig ein Angebot? Bei Übersetzer.jetzt fragen Sie unverbindlich den Preis an – und das unmittelbar bei Übersetzern in Saarbrücken.

Ihre Anfrage sollte für größtmögliche Präzision folgende Informationen umfassen:

  1. Bis zu welchem Datum ist die Übersetzung spätestens erforderlich?
  2. Benötigen Sie eine beglaubigte Übersetzung und welche Sprachen sind beteiligt?
  3. Wenn Ihnen der Ausgangstext als Datei vorliegt, können Sie diesen direkt beifügten, damit der Übersetzer den Umfang abgeschätzen kann.

Vergessen Sie nicht, Ihren Übersetzungsauftrag rechtzeitig zu vergeben, um Zuschläge wegen kurzfristiger Beauftragung bei einer Expressübersetzung zu vermeiden.

Übersetzungspreise Englisch

Richtwerte bei Übersetzungspreisen

Kennen Sie sich mit den üblichen Kosten einer Übersetzung von einem Übersetzungsbüro aus Saarbrücken aus? Der Übersetzungspreis richtet sich in erster Linie nach den beteiligten Sprachen und der Komplexität ihres Textes.

Pro Din-A4 Seite sollten Sie von etwa 45 EUR bis 165 EUR für nachgefragte Sprachen ausgehen. Weniger häufig vorkommende Sprachkombinationen schlagen sich hingegen auch in gesteigerten Übersetzungspreis nieder.

Kontaktieren Sie unverbindlich ihr Saarbrücker Übersetzungsbüro in der Liste auf dieser Seite für ein kostenfreies Angebot.

Übersetzer beauftragen

Zufriedene Kunden unserer Übersetzer & Dolmetscher

Saarbrücker Übersetzer bei Übersetzer.jetzt

Übersetzer.jetzt zeigt Ihnen die Fachübersetzer in Saarbrücken, die genau zu Ihrem Auftrag passen. Treten Sie direkt in Kontakt mit ihnen, kostenlos und ohne Anmeldung. Außerdem sind bei Übersetzer.jetzt alle Sprachexperten zertifiziert.

Fachübersetzer sind nicht nur in sprachlicher Hinsicht versiert, auch ihre sogenannten Fachsprachen beherrschen sie ausgezeichnet. Unter Fachsprache versteht man das Thema der Übersetzung, wie beispielsweise SEO-Übersetzung oder Technik-Übersetzung.

Die Experten bei Übersetzer.jetzt bieten somit ein ausgezeichnetes Portfolio für viele Branchen, z.B. Medien und Kommunikation, Logistik, Finanzen oder auch Chemiebetriebe oder Technologiekonzerne.

Bei Übersetzer.jetzt können Sie daher ebenfalls Übersetzungsbüros in Saarbrücken nach dem benötigten Spezialgebiet filtern. Fragen Sie jetzt Saarbrücker Übersetzer für ein kostenloses Angebot an.

Übersetzer beauftragen

Saarbrücker Übersetzer mit Beglaubigung

Beglaubigte Übersetzungen dürfen ausschließlich von einem ermächtigten, vereidigten oder beeidigten Übersetzer in Saarbrücken durchgeführt werden. Urkunden-Übersetzer sind nicht gleichzusetzen mit staatlich anerkannten Übersetzern, denn diese haben eine Prüfung bei einer staatlich anerkannten Stelle als Übersetzer abgelegt, damit allerdings noch keine Vereidigung bzw. Beeidigung erworben.

Übersetzer aus anderen Städten in ihrer Nähe

Übersetzer arbeiten heutzutage weltweit und vernetzt, weshalb es für Auftraggeber nicht erforderlich ist, auf Sprachmittler aus derselben Stadt oder Gemeinde zuzugreifen. Umgekehrt besteht normalerweise kein Zwang, dass ein Übersetzer nur innerhalb einer Stadt tätig ist. Suchen Sie auch Übersetzer in Saarlouis, Hornbach, Neunkirchen oder Zweibrücken.

Wenn Sie allerdings dringend ein Übersetzungsbüro in der Stadt benötigen, damit Sie persönlich Dokumente abliefern oder Ihren Auftrag abholen können, müssen Sie Übersetzer in ihrer Stadt beauftragen. Dafür können Sie bei Übersetzer.jetzt die Ortssuche benutzen.

So sichern Übersetzer die Qualität ihrer Leistung

Professionelle Übersetzer haben eine einschlägige Ausbildung durchlaufen. Neben der Erfahrung im Umgang mit allen Arten von Auftragstexten haben Sie umfangreiche Methoden erworben, mit denen Sie die Qualität Ihrer Dienstleistung sicherstellen. Das gilt unabhängig von der Sprache und vom Fachgebiet. Egal, ob es sich um Übersetzungen aus dem Bereich der Automobilbrache, Untertitelungen, Literaturübersetzungen oder Finanzübersetzungen handelt, unsere Sprachexperten wissen stets, worauf Sie zur Gewährleistung höchster Qualität achten. Folgende Beispiele sollen Sie als Auftraggeber davon überzeugen.

Mit der ISO 17100 und ISO 9100 bestehen zwei Übersetzungsnormen, an denen sich viele Übersetzer anlehnen. Darin ist vorgesehen, dass das sogenannte Vier-Augen-Prinzip möglichst immer eingehalten wird. Damit einher geht der Leitsatz, dass professionelle Übersetzer nur aus Fremdsprache in die eigene Muttersprache arbeiten. Sprachliche Details werden am besten von Muttersprachlern erkannt und verarbeitet.

Außerdem nehmen die Sprachexperten bei uns regelmäßig an Fortbildungen teil. Zudem sind sie Mitglied in einem oder mehreren Berufsverbänden. Dadurch haben sie immer die aktuellsten Trends, Tendenzen und Brancheninformationen parat, wodurch sie jedem Auftrag bestens vorbereitet entgegennehmen können. Auch ist es nahezu selbstverständlich, dass immer die neuste Übersetzungssoftware eingesetzt wird, damit Ihre Auftragsabwicklung individuell und maßgeschneidert erfolgt. CAT-Tools, Terminologiedatenbanken und Glossare ermöglichen es dem Sprachexperten, Ihren Wünschen noch einheitlicher und präziser nachzukommen.

Wissenswertes über Saarbrücken

Saarbrücken ist die Landeshauptstadt des Saarlandes und mit 180.000 Einwohnern auch zugleich dessen größte Stadt und zugleich Sitz der Landesregierung und des saarländischen Rundfunks. Als Universitätsstadt kommt ihr für die binationale Region Saarland-Elsass-Lothringen besondere Bedeutung zu.

Saarbrückens Siedlungsgeschichte geht auf die Kreuzung der römischen Fernstraßen Metz-Mainz sowie Straßburg-Trier zurück. Die damalige Siedlung Vicus Saravus bildet einen Rast- und Umschlagspunkt für Händler auf diesen beiden Routen. Bereits in ihren Anfängen, um 276 n. Chr., wird die Ortschaft erstmalig von Alamannen ausgeraubt und zerstört, weshalb ein Kastell errichtet wird. Nach dem Ende des Römischen Reichs lassen sich die Franken auf dem Gebiet nieder. Nach mehreren Jahrhunderten relativer Eigenständigkeit und Ruhe wird Saarbrücken durch den Dreißigjährigen Krieg sowie die Pest so stark zerstört, dass 1637 nur noch 70 Leute in dem Ort leben. Erst mit Verstärkung der Kohle- und Stahlförderung ab 1741 wächst die Stadt wieder an. Zeitgleich wird das Residenzschloss errichtet.

Im Zuge der Französischen Revolution wird Saarbrücken von Napoleonischen Truppen eingenommen und kommt 1801 komplett unter französische Herrschaft. Erst nach Napoleons Niederlage bei Waterloo 1815 geht Saarbrücken wieder an Preußen über. Ab dem 19. Jh. Sieht sich die Stadt fortan einer wechselnden Zugehörigkeit zwischen Frankreich und Deutschland ausgesetzt, die über den Deutsch-Französischen Krieg, das Kaiserreich, den Ersten Weltkrieg bis hin zum Saargebiet führt. Diese Beziehung endet vollständig erst weit nach dem Zweiten Weltkrieg, als das Saarland 1957 in die Bundesrepublik Deutschland eingegliedert wird.

Saarbrücken ist ein wichtiges Tor von und nach Frankreich. Die Autobahnen A1 und A6 verbinden die deutsch-französische Grenze direkt mit dem Ruhrgebiet und Norddeutschland sowie mit Süddeutschland. Umgekehrt besteht auf französischer Seite ein direkter Weg nach Paris. Der Saarbrücker Hauptbahnhof ist TGV-Halt, womit Paris, Saarbrücken und Frankfurt in wenigen Stunden miteinander verbunden sind. Darüber hinaus sind die vielen Radwege an der Mosel und im hügeligen Umland der Stadt beliebt bei Touristen. Die Nähe zu Frankreich ist vielerorts spürbar. Historisch bedingt leben im Saarland noch sehr viele Menschen, die zweisprachig mit Französisch und Deutsch aufgewachsen sind. Die Universität der Stadt wurde mit Unterstützung des französischen Staates errichtet.

Mit CosmosDirekt ist in Saarbrücken Deutschlands größter Direktversicherer ansässig. Weiterhin finden sich noch mehrere Unternehmen in der ehemaligen Kohle- und Stahltradition des Saarlands, so etwa die Gusswerke Saarbrücken oder die Saarstahl AG.

Saarbrücken verfügt über das Saarländische Staatstheater und mehrere Museen. Zugleich ist die Stadt Heimat eines der Gründungsmitglieder der 1. Fußball-Bundesliga, dem 1. FC Saarbrücken. Das Stadtbild ist von mehreren Bauten aus der Renaissance, beispielsweise die Alte Brücke, und der Barockzeit geprägt, so etwa das Saarbrücker Schloss oder das Alte Rathaus. Auch das Landtagsgebäude gilt als historisch.

 

Fragen Sie hier jetzt einen geprüften Übersetzer in Saarbrücken für Ihre Übersetzung an, unverbindlich und kostenlos.

Übersetzer beauftragen